Gesetzliche Krankenkasse wird teurer


Erwarten Sie steigende Zusatzbeiträge in der gesetzlichen Krankenkasse

Was muss ich in der gesetzlichen Krankenkasse alleine zahlen?

steigende-zusatzbeitraege-gesetzliche-krankenkassen-bernd-kaliske

Ab dem 01.01.2015 müssen Sie die Zusatzbeiträge in der gesetzlichen Krankenkasse alleine zahlen, es gibt keinen Zuschuss vom Arbeitgeber mehr. Zum 01.01.2015 wurde der Beitrag für die gesetzliche Krankenkasse auf 14,6 % festgesetzt und die Krankenkassen können ihre Zusatzbeiträge frei festlegen.

Der durchschnittliche Zusatzbeitrag liegt bei 0,77 %, welche von Ihnen selbst zu tragen ist.

Was bekomme ich vom Arbeitgeber dazu?

Der Arbeitgeber zahlt nur noch die Hälfte des Krankenkassenbeitrages von 14,6 %, also nur noch 7,3 %. Alles was darüber hinaus an Zusatzbeiträgen verlangt wird, müssen Sie selbst zahlen.

Kann ich die Krankenkasse wechseln?

Es wird davon abgeraten, die bisherige Krankenkasse sofort zu wechseln. Beachten Sie, ob Zusatzleistungen für chronische Erkrankungen und zusätzliche Behandlungen oder Medikamente angeboten und übernommen werden. Ein weiter wichtiger Punkt ist der Service der Krankenkasse.

Sofort eine Krankenkasse zu wechseln um einen geringfügigen Zusatzbeitrag zu sparen, bedeutet aber auch, dass die Kosten trotzdem steigen und die Zusatzbeiträge dann angepasst werden müssen. Bei den Steigerungen wird damit gerechnet, dass Ende 2016 der durchschnittliche Zusatzbeitrag bei 1 % liegen wird, einige Experten gehen sogar von noch höheren Zusatzbeiträgen aus.

Eine gute Krankenkasse bietet auch guten Service und Zusatzleistungen an. Lassen Sie sich von mir aufzeigen, welche Leistungen möglich und welche sinnvoll sind. Überprüfen Sie, welche Risiken in Ihrer Familie vorhanden sind oder ob Sie bereits bei vorhandenen Erkrankungen dann in eine Krankenkasse wechseln, die Ihnen genau für Ihren Fall die Zusatzleistungen mit anbietet.

Was muss ich beim Wechsel der Krankenkasse beachten?

Beachten Sie, ob Sie in Ihrer Nähe eine oder mehrere Geschäftsstellen der Krankenkasse haben. Welche Maßnahmen werden im Rahmen der Vorsorge angeboten? Wieviel Mitglieder hat die Krankenkasse? Ein Wechsel kann durchaus über € 500,00 im Jahr Ersparnis bringen, aber es muss genau durchdacht werden, ob sich für Sie ein Wechsel lohnt.

Fazit:

Ich prüfe, ob sich ein Wechsel der Krankenkasse für Sie lohnt und besorge Ihnen gegebenenfalls die gesetzliche Krankenkasse, die besser zu Ihnen passt.

Für Ihre Fragen stehe ich Ihnen gerne telefonisch, per Mail oder per Kontakt-Formular zur Verfügung.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.