VERSICHERUNGSMAKLER


Bernd Kaliske | Versicherungsmakler

Mein Name ist Bernd Kaliske und ich bin seit 15 Jahren Versicherungsmakler. Meine Beratung und Betreuung beginnt bei den Grundlagen (Geschäftsaufbau und Bedürfnisse), insbesondere auf biometrische Risiken und alle Fragen der Gesundheit und Vorsorge. Ich war lange Jahre im Rechtsanwalts- und Notariatsbereich tätig, so dass ich auch die Punkte kenne, die für ein Unternehmen wichtig sind. Ich halte Vorträge zu Fragen der gewerblichen und privaten Vorsorge und begleite Existenzgründer durch den Weg der tatsächlich benötigten Vorsorge und des künftigen Vermögensaufbaus und Sicherheit. Referenzen finden Sie hier.

Versicherungsmakler-Bernd-Kaliske

Als Versicherungsmakler vertrete ich immer Ihre Interessen gegenüber den Gesellschaften. Ich bin unabhängig und an keine Gesellschaft oder ein Produkt gebunden, sondern suche die für Sie passenden Tarife aus der Vielzahl der Angebote heraus.

Im Gegensatz zu einem Versicherungsvertreter oder auch Ausschließlichkeitsvertreter bin ich nicht an eine Gesellschaft und deren Vorgaben gebunden. Als Versicherungsmakler werde ich immer nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen tätig werden.

Ich verfüge über einen breites Portfolio aller zugelassenen Versicherungsgesellschaften und deren Tarife.

Weiterbildung als Versicherungsmakler

Gut beraten ist eine Initiative der Versicherungswirtschaft zur ständigen Weiterbildung und Fortbildung der Versicherungsmakler. Ziel ist es, Ihnen als Kunden, eine qualitativ hochwertige Beratung und Betreuung zu kommen zu lassen und das geht nur über Vermittler, die sich ständig auf dem neuesten Stand der Produkte, der gesetzlichen Vorgaben und Entwicklungen halten.

Jeder Versicherungsmakler, der bei „Gut beraten“ registriert ist, erhält für die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der Gesellschaften Weiterbildungspunkte gutgeschrieben. Ziel ist es, innerhalb von 5 Jahren mindestens 200 Weiterbildungspunkte zu erreichen, also pro Jahr mindestens 40 Punkte. Hierfür wird dann ein gesondertes Zertifikat ausgestellt.

Ich möchte Ihnen aber bereits jetzt bekannt geben, an welchen Fortbildungsveranstaltungen ich teilgenommen habe. Die hierfür erteilten Einzelzertifikate und Ausbildungsnachweise können eingesehen werden. Die einzelnen Webinare habe ich nicht gesondert aufgeführt.

Weiterbildung in 2 0 1 4

Zertifikate und Teilnahmebescheinigungen

30.01.2014 Seminar Kindervorsorge Die Stuttgarter „3 Weiterbildungspunkte“

Produktvarianten und Highlights, Marktüberblick

27.03.2014 Seminar Transport und Multiriskversicherung Mannheimer „3 Weiterbildungspunkte“

Verkehrshaftung, Transport Ware, Sondersparten

15.05.2014 Seminar Vermittlerrecht Die Stuttgarter „5 Weiterbildungspunkte“

Vermittlerrecht, Verhaltenskodex, Europarecht, Beratungsprozeß, Maklerpflichten, neues Wettbewerbsrecht

22.05.2014 Seminar Adcuri – Opti5Rente Barmenia „3 Weiterbildungspunkte“

Opti5-Rente mit Unfall, Schwere Krankheiten, Pflege, Grundfähigkeiten und Organrente

25.06.2014 Seminar Pflege Die Stuttgarter „4 Weiterbildungspunkte“

Pflege-Auswahlprozeß, Markt und Chancen in der Pflege-Absicherung, Pflege-ABC

28.08.2014 Seminar Erben und Vererben Die Stuttgarter „7 Weiterbildungspunkte“

Ganheitliche Beratung mit Patientenverfügungen, Vorsorgevollmacht und Aufzeigen von finanziellen Ansprüchen im Erbfall

11.09.2014 Seminar Gemanagte Portfolios Die Stuttgarter „3 Weiterbildungspunkte“

Vorstellung der gemanagten Portfolios, Anlegerwünsche und Lösungen, Sicherheit und Renditechance

16.09.2014 Seminat BU-Fachwissen Fondsfinanz Hauptstadtmesse „1 Weiterbildungspunkt“

Aktualisierung Berufsunfähigkeit Fachwissen

23.09.2014 Seminar Frauen als Zielgruppe Die Stuttgarter „4 Weiterbildungspunkte“

Frauen als Zielgruppe der Zukunft, Marktpotenzial, Zielgruppenspezifische Ansprache

29.09.2104 Seminar Fonds-Führerschein Volkswohlbund „6 Weiterbildungspunkte“

Kapital und Märkte, Zinsen, Rendite, Inflation, Diversifizierung Investmentfonds

09.10.2014 Seminar BAV Die Stuttgarter „4 Weiterbildungspunkte“

Aktuelle rechtliche Entwicklungen, GGF-Versorgung, BAV und Privatinsolvenz

04.11.2014 Seminar Berufsunfähigkeit Die Stuttgarter „4 Weiterbildungspunkte“

Absicherung der Arbeitskraft, Leistungsfälle der BU, Leistungsprüfung in der Praxis

Weiterbildung in 2 0 1 5

08.01.2015 Seminar LVRG – was nun? Die Stuttgarter „6 Weiterbildungspunkte“

Status als Makler, Lebensversicherung – Auslaufmodell oder Strategie der Zukunft, LVRG

19.02.2015 Seminar Berufsunfähigkeit – Risikoprüfung   Die Stuttgarter „3 Weiterbildungspunkte“

Arbeitskraftsicherung, Annahmerichtlinien, Risikoprüfung in der Praxis

04.03.2015 Seminar Biometrie im Fokus Die Stuttgarter „3 Weiterbildungspunkte“

Biometrie im Fokus, Arbeitskraftabsicherung

14.04.2015 Seminar Zukunft der Lebensversicherung Die Stuttgarter  „3 Weiterbildungspunkte“

Sparen fürs Alter und Entsparen im Alter, Aktuelle Einflussfaktoren 

22./23.04.2014 Seminar Fachmann für Direktversicherung  Deutsche Makler Akademie „20 Weiterbildungspunkte“

Arbeits- und steuerrechtliche Grundlagen der Entgeltumwandlung und Direktversicherung, Sozialversicherungsrechtliche Grundlagen der Direktversicherung

19.05.2015 Seminar GKV – PKV Barmenia „3 Weiterbildungspunkte“

Auswirkungen der Zusatzbeiträge auf die GKV, Was leistet die GKV? Fakten GKV zur PKV